Pool Wärmepumpen

Baden bei 28° C über die gesamte Saison

Welcher Poolbesitzer träumt nicht davon?
Angenehme Wassertemperaturen von 28° C - egal ob Sonne oder Regen über die gesamte Freibadsaison.
Kostensparend soll das Ganze natürlich auch sein.
Die Lösung für Ihre Wünsche liegt auf der Hand! Eine Schwimmbad Wärmepumpe zur Poolbeheizung.
Mit keinem anderen Produkt beheizen Sie kostengünstiger und wetterunabhängig Ihr Schwimmbad. Die Installtion in den Wasserkreislauf ist denkbar einfach.
Informieren Sie sich jetzt über unsere Schwimmbad Wärmepumpen und genießen Sie Ihren Pool die ganze Saison.

Pool Wärmepumpe Infinity
Pool Wärmepumpe Infinity | 5 Modelle mit Heizleistungen von 6,8kW bis 18,5kW |
Arbeitsbereich ab 0° C | Optional mit WIFI Modul zur Steuerung via APP
ab 1.877,45 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Pool Wärmepumpe Master Inverter
Einsetzbar bereits ab -15°C. Die neuen Wärmepumpen der Serie Master-Inverter verfügen über Titanwärmetauscher mit speziell gewellten Titanrohren um eine größere Oberfläche zu erhalten und dadurch eine bessere Wärmeübertragung zu erreichen.
ab 2.630,96 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Pool Wärmepumpe Pioneer Inverter CIP09
Ausverkauft
Im Gegensatz zu herkömmlichen Ein/Aus- Wärmepumpen, die mit konstanter Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter Wärmepumpe seine Leistung zwischen 25 und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur.
1.899,87 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Wärmepumpe Bypass Set Beheizung
Bypass-Set für einfache Installation der WP
Lieferung erfolgt unverklebt
67,26 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Warmer Pool die ganze Badasaion

Eine moderne Poolheizung ist effizient und steigert den Nutzwert Ihres Swimmingpools.

Mit Schwimmbad Wärmepumpen lässt sich unabhängig von der Sonne und auch bei kaltem Wetter das Schwimmbadwasser beheizen.
Die Installation ist unkompliziert und die Badesaison kann von März bis Oktober verlängert werden.

Pool Wärmepumpen sind die Alternative zu Sonnenkollektoren und arbeiten wesentlich wirkungsvoller als Elektrodurchlauferhitzer oder Wärmetauscher, da die Betriebskosten gegenüber anderen Elektroheizungen geringer sind und der Leistungskoeffizient wesentlich höher ist.

Luft-/Wärmepumpen werden im Freien aufgestellt und wandeln die Wärme aus der Umgebungsluft durch elektrischen Strom in nutzbare Wärme für Ihr Schwimmbeckenwasser um.
Beim Betrieb von Wärmepumpen entsteht Kondenswasser, dieses kann verdunsten oder gezielt abgeleitet werden.